Micro-LED: Samsung plant 2021 erste TVs für Privatanwender

Samsung Micro Led Header

Wir haben hier im Blog schon öfter über die kommenden Smart TVs von Samsung berichtet, die auf Micro-LEDs setzen. Und gestern hat man nicht nur ein Lineup mit Mini-LEDs bestätigt, sondern auch verkündet, dass man in Deutschland bald die ersten Modelle mit Micro-LEDs kaufen kann. Es sind mehrere Größen geplant.

Samsung Micro Led Seite

Den Anfang werden zwei Modelle machen, die sind aber sehr groß (99 und 110 Zoll). Bis Ende 2021 sollen kleinere Modelle folgen. Bei Micro-LED-Modellen sind die 24 Millionen einzeln angesteuerten LEDs selbstleuchtend, womit wir quasi die Qualität von OLED erreichen werden (allerdings mit deutlich helleren Panels).

Samsung ist zwar marktführend bei OLED-Panels für Smartphones, hat sich bei TVs aber dagegen entschieden. Micro-LED heißt die Zukunft und bis das für die breite Masse bezahlbar ist, setzt man auf Mini-LEDs. Ich bin gespannt, was die Micro-LED-Modelle kosten werden (Spoiler: Sie dürften extrem teuer sein).

LG QNED: Die ersten Smart TVs mit Mini-LEDs

Lg Qned Tv Header

2021 wird ein sehr spannendes Jahr für Displays, denn wir bekommen eine „neue“ Technologie: Mini-LEDs. Es gibt zwar schon erste Produkte mit Mini-LEDs auf dem Markt, aber kommendes Jahr werden wir sehr viele von vielen Herstellern sehen. Samsung soll sich…29. Dezember 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.