mobilcom-debitel kooperiert mit Consors Finanz

Mobilcom Debitel

Consors Finanz, ein Anbieter von Konsumentenkrediten in Deutschland, ist in die Finanzierung von Hardware-only-Angeboten eingestiegen.

Seit Ende letzten Jahres ist das Unternehmen Partner der freenet Group, unter deren Dach unter anderem die Telekommunikationsanbieter mobilcom-debitel und klarmobil firmieren. Kunden, die unabhängig von einem Mobilfunkvertrag Endgeräte wie Smartphone, Tablet, Smartwatch oder Smart-Home-Zubehör erwerben möchten, können den Kauf nun über Consors Finanz finanzieren.

Im Onlinehandel ist das bereits seit November 2019 möglich, seit Juli 2020 auch in den insgesamt rund 600 eigenen Shops oder in den Partnershops von mobilcom-debitel. Für den Finanzierungsanbieter bedeutet die Kooperation den Eintritt in die Telekommunikationsbranche.

Schnelle Kreditentscheidungen

Käufer sollen dank der Kooperation schnelle Kreditentscheidungen erhalten. Eine Bonitätsprüfung und der Vertragsschluss erfolgen sowohl im Internet als auch im Laden online und papierlos. Zur Legitimierung scannt der Händler im Geschäft einmalig den Ausweis des Kunden, im Internetshop ist ein Online-Ident-Verfahren integriert.

Den fertigen Vertrag unterschreibt der Käufer anschließend rechtsgültig via qualifizierter elektronischer Signatur mit einer mTAN. Kauft er im Shop, kann er sein Gerät im Normalfall sofort mitnehmen.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).