Motorola plant eigene Qi-Ladeplatte

Motorola hat eine eigene Qi-Ladeplatte geplant. Das könnte bedeuten, dass die Modelle von Motorola in Zukunft Qi verbaut haben werden. Den Schritt zu Glas machte man immerhin schon. Es ist aber kein eindeutiger Hinweis.

Was man nämlich auch sagen muss: Motorola besitzt einen Mod, mit dem man Qi bei den Spitzenmodellen nachrüsten kann. Doch der ist schon Jahre alt, warum also erst jetzt mit einer offiziellen Qi-Ladeplatte daher kommen?

Ich glaube nach dem nun viele Hersteller Qi in ihre Smartphones verbaut haben und Motorola die Idee mit einem Mod ja auch schon hatte, können wir 2019 durchaus auch mit integriertem Qi bei Motorola-Smartphones rechnen.

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.