MyFRITZ!App 2 für Android: Verbesserungen für Heimnetze

AVM hat die App „MyFRITZ!App 2“ für Android in der Version 2.10.0 veröffentlicht. Ab sofort steht das Update bei Google Play zum Download bereit. Neue Funktionen sind kaum an Bord. So gibt es nur kleinere Verbesserungen für Heimnetze. Der Changelog sagt dazu:

  • Nachricht bei Anmeldung eines neuen Geräts im Heimnetz
  • Einrichtung der Heimnetzverbindung mit Bestätigung unterstützt (ab FRITZ!OS 6.98)
  • Verbesserung: Stabilität

Wer eine FRITZ!Box nutzt und auf dieser mindestens FRITZ!OS 6.50 einsetzt, der kann auch die MyFRITZ!App 2 nutzen. Damit können Nutzer im eigenen Netzwerk, aber auch unterwegs auf Ihre FRITZ!Box und Ihr Heimnetz zugreifen.

Preis: Kostenlos

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.