Nintendo Switch: 2020 womöglich mit Paper Mario und 2D-Metroid

Nintendo Switch Lite Mario Odyssey Header

Nintendo hat schon vor langer Zeit den Plan für Metroid Prime 4 in Auftrag gegeben, doch wie wir mittlerweile wissen, verzögert sich das Spiel. Es gab mit dem ersten Studio einige Probleme und nun wird es neu entwickelt.

Doch es könnte und ein 2D-Ableger in diesem Jahr für die Nintendo Switch erwarten, der irgendwie mit Metroid Fusion zusammenhängt. Wäre denkbar und eine gute Promo für Metroid Prime 4, was wir womöglich erst 2021 sehen.

Darüber hinaus plant Nintendo für 2020 wohl ein neues Paper Mario für die Switch, zu dem es keine weiteren Details gibt. Wobei ich da ehrlich gesagt fast vermute, dass es auch die Deluxe-Version von „Color Splash“ (Wii U) sein wird.

Eine Nintendo Direkt für das erste Halbjahr 2020 mit ein paar Details für das restliche Jahr wäre so langsam jedenfalls überfällig, bevor wir dann zur E3 2020 im Juni sicher die Details für das Weihnachts-Lineup von Nintendo bekommen.

Nintendo Switch: Mario & Luigi geplant?

Nintendo Switch Mario Luigi Header

Nintendo scheint an einem neuen „Mario & Luigi“ zu arbeiten, darauf deutet nun ein Patenteintrag hin, der am 9. Januar in Argentinien öffentlich wurde. Details liefert dieser Eintrag nicht, aber es wäre möglich, dass wir einen neuen Titel für die…13. Januar 2020 JETZT LESEN →

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).