Nintendo Switch: Animal Crossing wird weiter gepflegt

Nintendo Switch Lite Animal Crossing

Animal Crossing war der Überraschungs-Hit von 2020 und sorgte für eine noch höhere Nachfrage nach der Nintendo Switch. In nur einem Jahr hat es sich fast zum meistverkauften Switch-Spiel entwickelt, nur Mario Kart ist noch im Weg.

Mario Kart 8 kommt aber langsam ins Alter und neue Inhalte gibt es hier wohl auch nicht mehr, Animal Crossing ist aber noch frisch und wird weiter gepflegt. Noch im Laufe der Woche wird es ein Update und mit Events für das Spiel geben.

Doch das ist noch nicht alles, denn es „sind weitere kostenlose Inhalte für Animal Crossing: New Horizons in Entwicklung, die im Laufe des Jahres veröffentlicht werden“. Die Details dazu soll es allerdings erst etwas später geben.

Mal schauen, was Nintendo noch für das Spiel geplant hat, denn mit dem Erfolg hat man sicher auch nicht gerechnet und die Entwicklung von Spielen dauert länger. Es wäre denkbar, dass da also letztes Jahr noch ganz viel beschlossen wurde, was wir dann aber erst in den kommenden Jahren bei Animal Crossing sehen werden.

Video: Die Nintendo Switch Pro 2022

Nintendo hat „keine Pläne“ für eine weitere Switch

Nintendo Switch Oled 2021

Die Nintendo Switch mit OLED-Display ist offiziell und wir - sowie viele andere auch - haben schon spekuliert, wie es dann weitergeht. Immerhin steht noch der Schritt zu 4K-Upscaling im Raum, den einige bereits für 2021 erwartet haben. Nintendo plant…19. Juli 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.