Nintendo Switch: Patent zeigt neuen Joy-Con-Controller

Nintendo Switch Joy Con Header

Nintendo scheint an einem eigenständigen Joy-Con-Controller zu arbeiten, das zeigt nun ein Patent, welches von VDC entdeckt wurde. Zumindest sieht es auf den ersten Blick nicht so aus, als ob man dieses Modell nicht an einer Nintendo Switch befestigen kann. Doch warum sollte Nintendo so einen Joy-Con entwickeln?

Joy Con Patent

Joy-Con für neue Nintendo Switch?

Darüber kann man natürlich nur spekulieren, denn im Patentantrag, der übrigens im April 2020 registriert wurde, stehen natürlich keine Pläne von Nintendo drin. Es soll eine neue Nintendo Switch für 2021 geplant sein, wird diese eventuell einen etwas anderen Aufbau haben und ist das vielleicht der neue Controller?

Was man bei Patentanträgen aber auch erwähnen muss: Unternehmen reichen diese gerne mal ein, wenn sie eine Idee haben. Das muss aber nicht bedeuten, dass auch immer ein marktreifes Produkt dabei entsteht. Vielleicht gab oder gibt es bei Nintendo auch einfach nur Pläne für eigenständige Joy-Con.

Komplett abwegig fände ich das übrigens nicht, denn es gibt sicher viele (ich gehöre dazu), die ein Joy-Con-Paar haben, welches sie so gut wie nie an der Switch befestigen und nur im TV-Modus nutzen. Da könnte man doch auch eine Lite-Version der Joy-Con auf den Markt bringen, die etwas günstiger ist.

Nintendo Switch Online: N64-Spiele könnten Anfang 2021 kommen

Super Mario 64 Header

Nintendo gab im Rahmen der Super Mario Direct bekannt, dass wir in ein paar Tagen Super Mario 3D All-Stars für die Switch bekommen werden. Interessant dabei ist aber, dass das Spiel nur bis zum 31. März 2021 erhältlich sein wird.…3. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).