Leaf e+: Nissan kündigt neue Version mit mehr Reichweite an

Nissan Leaf 2019

Nissan hat mit dem Leaf e+ eine neue Version des Leaf angekündigt, die einen stärkeren Akku verbaut hat und damit eine höhere Reichweite besitzt. Der Akku selbst soll aber kaum größer und das Auto nur 5 mm höher sein.

Statt 40 kWh gibt es nun 62 kWh, die aber in etwa der gleichen Zeit wie beim kleineren Modell aufgeladen werden können. Der Nissan Leaf e+ kommt auf eine Reichweite von ca. 365 Kilometer und Mitte 2019 für 45.500 Euro nach Europa. Seit dem ersten Leaf (2010) wurden etwa 400.000 Modelle des Leaf verkauft.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.