Office 2021 kommt Ende des Jahres

Microsoft Office Icons Header

Microsoft hat bekannt gegeben, dass wir Ende des Jahres eine neue Version von Office bekommen werden. Office 2021 wird laut Microsoft für Privatnutzer und kleine Unternehmen verfügbar sein und kann auch über einen einmaligen Kauf erworben werden. Die Office-Version wird dann fünf Jahre mit Updates versorgt.

Der Fokus liegt zwar mittlerweile auf dem Abo-Modell, aber es hat sich schon im Sommer 2020 angedeutet, dass auch mal wieder eine Version kommen soll, die man einmal zahlt und dann war es das. Office 2021 soll im Laufe des Jahres für Windows und macOS erscheinen, wir haben allerdings noch kein Datum.

Das Datum und die Funktionen von Office 2021 wird Microsoft später nennen, wir wissen aber schon, dass ein Dark Mode für den Release geplant ist. Microsoft weiß, dass noch nicht alle Nutzer bereit für die Cloud und ein Abo sind, daher will man Office weiterhin auf diesem Weg anbieten. Ich könnte mir aber vorstellen, dass dieses Office-Geschäftsmodell langfristig bei Microsoft aussterben wird.

Xbox, Windows und mehr: Microsoft hat wohl mehrere Events geplant

Xbox Series X Controller Header

Microsoft verfolgt in diesem Jahr einen etwas anderen Ansatz und hat sich der Pandemie angepasst. Es soll laut The Verge mehrere Events in diesem Jahr geben, die sich dann immer auf ein Thema fokussieren. Den Anfang macht ein Event für…2. Februar 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.