Opera bekommt Krypto-Wallet

Opera hat heute den Opera Browser mit Krypto-Wallet vorgestellt. Die neue Version des Browsers, die derzeit in einer privaten Beta-Version für Android verfügbar ist, kombiniert eine  Krypto-Wallet-Funktionalität mit der Unterstützung für dezentrale Ethereum-Anwendungen oder DApps (dezentralisierte Apps).

Interessierte Nutzer können sich hier dafür anmelden und weitere Infos gibt es in nachfolgendem Video oder im Opera Blog hinter dem Link unten.

Mehr dazu

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.