Panasonic bringt HDR10+ auf ältere TV-Modelle

Hdr10 Plus

Panasonic hat aktuell ein Firmware-Update veröffentlicht, das HDR10+ für zahlreiche TV-Modelle aus dem Jahr 2017 bereitstellt. 

Das ist durchaus vorbildlich von Panasonic, denn Funktionsupdates für „ältere“ TV-Generationen kennt man leider nicht von allen Herstellern – Grüße gehen raus an LG und Samsung.

Die Technologie HDR10+ soll durch dynamisches Tonemapping die Darstellung einzelner Szenen optimieren und somit leuchtende Bilder in hoher Qualität erzeugen.

Die verbesserten visuellen Erlebnisse ermöglichen es den Zuschauern, die Bilder so wahrzunehmen, wie es Regisseure und Filmemacher bei der Produktion beabsichtigt haben.

Das Firmware-Update ist bereits seit gestern, den 30. Juli 2019 über den Network Download am TV-Gerät (System Menu / Software Update) verfügbar. So hat es Panasonic in der Schweiz per Pressemeldung verkündet. Es sollte dann auch zeitnah hierzulande verteilt werden, und zwar auf folgende Geräte:

LCD-TV

TX-43EXW754
TX-50EXW784
TX-50EXF787
TX-50EXN788
TX-50EXT786
TX-50EXX789
TX-58EXW784
TX-58EXF787
TX-58EXN788
TX-58EXT786
TX-58EXX789
TX-65EXW784
TX-65EXF787
TX-65EXN788
TX-65EXT786
TX-65EXX789
TX-75EXW784

OLED-TV

TX-55EZC954
TX-65EZC954
TX-65EZC1004
TX-77EZC1004

Mehr dazu

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.