Plug-in-Hybrid: Neuer Opel Astra ab sofort bestellbar

11 Opel Astra 516132

Nachdem Opel den neuen Astra im Juli offiziell vorgestellt hatte, ist das Fahrzeug nun bestellbar. Los geht es ab 22.465 Euro für den Verbrenner, aber auch der Plug-in-Hybrid kann bereits geordert werden.

Der neue Opel Astra ist ab sofort bestellbar. Der Fünftürer ist ab 22.465 Euro (alle Preise UPE inkl. MwSt.) zu haben – und damit nicht teurer als die Basisvariante beim Vorgänger. Wer im neuen Astra lieber elektrisch unterwegs sein möchte, findet ebenfalls ab Marktstart das passende Angebot. Denn der Astra ist ab sofort erstmals auch elektrifiziert erhältlich.

Ab 35.800 Euro können Kunden den Astra Hybrid ordern. Abzüglich der Umweltprämie fallen so laut Opel noch 28.622,50 Euro beim Kauf des neuen Astra Hybrid an. Der Astra Hybrid stellt eine Systemleistung von 133 kW/180 PS und 360 Newtonmeter maximales Drehmoment zur Verfügung. Rein elektrisch lassen sich mit dem neuen Astra Hybrid bis zu 60 Kilometer (gemäß WLTP) emissionsfrei fahren.

Ab Anfang 2022 soll zudem ein weiterer Hybrid-Astra mit 165 kW/225 PS Systemleistung bestellbar sein und ab Anfang 2023 soll der batterie-elektrische Opel Astra-e das Antriebsportfolio komplettieren.

05 Opel Astra 516121

Der neue Astra ist 4.374 Millimeter lang und 1.860 Millimeter breit und ist erstmals in der Kompaktklasse-Geschichte von Opel vom Start weg sowohl elektrifiziert mit Plug-in-Hybrid-Varianten als auch mit Benzin- und Dieseltriebwerken erhältlich. Der neue Astra nutzt die dritte Generation der Multi-Energy-Plattform EMP2. Die Leistungsbandbreite reicht von 81 kW/110 PS bis zu 165 kW/225 PS Systemleistung.

Fahrzeugfront mit neuem Opel Vizor

Blickfang und zentrales Designelement an der Fahrzeugfront ist der zuerst im Mokka eingeführte und für den neuen Astra weiterentwickelte Opel Vizor. Der Vizor erstreckt sich über die gesamte Front und integriert dabei Technologien wie die IntelliLux LED-Scheinwerfer mit 168 LED-Elementen – 84 pro Scheinwerfer. Der Namenszug erscheint künftig horizontal fließend zentral auf der Heckklappe.

09 Opel Astra 516130

Das neue digitale „Opel Pure Panel“ soll die Gestaltung des Opel Vizors im Cockpit aufnehmen. Es vereint unter der vollverglasten, horizontal gestreckten Oberfläche zwei Widescreen-Displays. Die Bedientasten wurden neu modelliert und laut Opel „auf ein Minimum reduziert“. Auch gibt es ein neu designtes Lenkrad und ergonomische Sitze für Fahrer sowie Beifahrer.

Der neue Opel Astra soll ab Anfang 2022 zu den ersten Kunden rollen. Die Kombiversion Opel Astra Sports Tourer soll außerdem „in Kürze“ bestellbar sein.

15 Opel Astra 516136

07 Opel Astra 516128 10 Opel Astra 516131 01 Opel Astra 516122 03 Opel Astra 516124

E-Autos: Bundeskartellamt fordert mehr Wettbewerb beim Ladestrom

Audi Q3 Tfsi E Laden

Das Bundeskartellamt hat heute einen Sachstandsbericht zu seiner noch laufenden Sektoruntersuchung zur Infrastruktur bei Ladesäulen veröffentlicht. Im Kern fordert man mehr Wettbewerb beim Ladestrom. Die vorläufigen Ermittlungsergebnisse des Berichts zeigen, dass das Instrument der öffentlichen Ausschreibung von Flächen insbesondere auf…12. Oktober 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Molybdaen

    Im Grunde sieht es für mich aus wie ein Audi A3 vor etwa 5-10 Jahren.

    Hat aber genug eigene DNA damit es nicht komplett geklaut wirkt… 7/10

    Wäre ja mal was, wenn Opel mal wieder dauerhaft attraktive Fahrzeuge baut und VW Marktanteile klauen kann…

    1. kingpint

      Dann könnte man auch sagen, dass der Audi A3 Sportback (von vor 5-10 Jahren) im Grunde wie ein Astra F GSi von vor knapp 30 Jahren aussieht?

      Die aktuellen Opel-Modelle gefallen mir optisch ziemlich gut.
      Haben eine gemeinsame Struktur, einen Wiedererkennungswert.

      Wenn man hier auch wieder eine solide Qualität liefert,
      das Image halbwegs wieder aufgebaut bekommt und
      die nicht so stark „verbrannte“ Generation (ca. 90er würde ich sagen)
      für sich gewinnen und überzeugen kann, dann wäre das mal ein
      klarer Schritt vorwärts für Opel. Würde mich freuen. :-)

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.