Opel Astra-e für 2023 angekündigt

Opel Astra Elektro 2023 Header

Opel präsentierte im Juli einen ganz neuen Astra und kündigte das Modell auch direkt als Plug-In-Hybrid an. Heute gab das Unternehmen bekannt, dass auch ein Astra-e geplant ist, der kommt dann allerdings erst 2023 auf den Markt.

Keine Details zum Opel Astra-e

Details zum rein elektrischen Astra wollte Opel heute noch keine nennen, aber es besteht eventuell die Hoffnung, dass man nicht wieder nur den Verbrenner umbaut, da der Astra-e erst ein Jahr nach den Verbrennern und dem Hybrid kommt.

Volkswagen hat sich beim Golf bekanntlich gegen einen neuen e-Golf entschieden und eine Elektro-Plattform entwickelt, auf der nun der ID.3 basiert. Der wird bis 2023 auch weiterentwickelt und es wird interessant, ob Opel mithalten kann.

Die Bilder in diesem Beitrag zeigen übrigens die Hybrid-Version des Opel Astra, der 2022 startet, daher auch das E-Kennzeichen. Der erste Opel Astra-e dürfte dann erst kommendes Jahr enthüllt werden und noch nicht zur IAA in München.

Das ist der neue Opel Astra

10 Opel Astra 516131 09 Opel Astra 516130 07 Opel Astra 516128 05 Opel Astra 516121 03 Opel Astra 516124 01 Opel Astra 516122

Polestar 2: Neue Version mit mehr Reichweite rollt an den Start

Polestar 2 Top Front

Der Polestar 2 wurde zum Start als performante Version mit Dual-Motor und über 400 PS ins Rennen geschickt. Gut möglich, dass es bald noch mehr Leistung gibt, aber bevor es so weit ist, bekommen wir eine etwas schwächere Version. Polestar…1. September 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.