• Pokémon Let’s Go: Negative Bewertungen von verärgerten Nutzern

    Pokemon Lets Go Pikachu Eevee Nintendo Switch

    Pokémon Let’s Go ist seit letztem Freitag erhältlich und mein erster Eindruck wird heute noch kommen. Was mir aber ebenfalls seit letztem Freitag aufgefallen ist: Die verärgerten Nutzer fangen an die Shops mit negativen Bewertungen zu fluten.

    Das betrifft vor allem Shops, bei denen man Bewertungen abgeben kann, ohne einen verifizierten Kauf getätigt zu haben. Amazon gehört dazu und Amazon Japan hat nun sogar kurzerhand die Sterne-Bewertung beim Spiel entfernt.

    Man nennt sowas wohl Review-Bombing.

    Auch bei Amazon Deutschland findet man ein paar negative Bewertungen, die vom 17. November selbst stammen, also nur wenige Stunden nachdem Amazon die Bewertungen freigeschaltet hat. Auch bei der bekannten Plattform Metacritic sind bereits viele negative Bewertungen zum Pokémon-Spiel eingegangen.

    Schwierig wird es nun, da sich ernsthaft negative Bewertungen mit denen mischen, wo Nutzer einfach nur haten wollen. Vielen passt die erste Umsetzung von Pokémon für die Switch nicht, konstruktive Kritik können sie aber nicht abgeben.

    So wie ich das sehe hat es nun schon wieder nachgelassen. Zum Glück für Nintendo ist da keine große Welle gefolgt. Die negativen Bewertungen werden einen Einfluss haben, aber langfristig könnten sie bei den meisten Plattformen untergehen.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →