Samsung Galaxy S7 bekommt Update mit Juli-Sicherheitspatch

Samsung spendiert dem Galaxy S7 aktuell das erste Update nach Oreo und das bringt im Grunde nur eine Sache mit: Den Sicherheitspatch von Juli. Aktuell wird nur das Galaxy S7 in den Niederlanden versorgt, doch es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis weitere Länder und das Galaxy S7 Edge folgen werden.

Falls das Update bei euch eintreffen sollte, dann könnt ihr uns gerne einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen.

Das Update basiert natürlich weiterhin auf Android 8.0 und bringt auch kein Android 8.1 mit. Bei Android 8.0 Oreo dürfte nun auch Schluss sein, das S7 hat immerhin bereits zwei Major-Updates erhalten. Mal schauen wie lange es Samsung noch mit Sicherheitsupdates versorgen wird.

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).