• Sky: Mehr HD-Sender für Kabelkunden

    Sky Logo 2018

    Kunden, die Sky über die Kabelnetze von Vodafone oder Unitymedia empfangen, erhalten ab 8. Oktober 2019 mehr Programminhalte in HD-Qualität. Das Ganze erfolgt automatisch und ohne Zusatzkosten.

    Kunden mit Sky Starter und Sky Entertainment Paket erhalten folgende HD-Sender automatisch und ohne zusätzliche Kosten freigeschaltet: Sky Krimi HD, Disney Junior HD, Beate Uhse.TV HD, 13th Street HD, SYFY HD und Universal TV HD.

    Kunden mit Sky Sport Paket sehen zusätzlich die Sender Sky Sport 6 HD und Sky Sport 7 HD. Im Bundesliga Paket kommen mit Sky Sport Bundesliga 5 HD und Sky Sport Bundesliga 6 HD ebenfalls zwei weitere Sender in HD hinzu.

    Umstellung erfolgt automatisch

    Die neu freigeschalteten und die bereits vorhandenen HD-Sender werden ab 8. Oktober 2019 die entsprechenden SD-Varianten ersetzen. SD-Sender, die nicht auf HD umgestellt wurden, bleiben weiterhin in SD verfügbar.

    Die Umstellung im Oktober erfolgt für Sky-Kunden mit einem Sky Receiver automatisch. Für Kunden, die ihr Programm mit einem CI+Modul oder einem Fremdgerät empfangen, ist allerdings gegebenenfalls ein einmaliger Sendersuchlauf nötig.

    Folgende Sender der Basis-Pakete Sky Starter oder Sky Entertainment werden ab 8. Oktober nicht mehr in SD-Qualität, sondern in HD, verfügbar sein: Disney Junior, Beate Uhse.TV, 13th Street, SYFY, Universal TV, Fox, TNT Serie, NatGeo Wild, Sky 1, National Geographic, Discovery Channel, Sky Krimi und Sky Atlantic (nur im Sky Entertainment Paket).

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →