• Skylines: Netflix zeigt ersten Teaser-Trailer für die deutsche Serie

    Skylines Netflix Header

    Netflix hat auf dem Wireless Festival in Frankfurt den ersten Teaser-Trailer für Skylines gezeigt. Skylines wird das vierte deutsche Netflix Original, der Start ist für den 27. September angepeilt. Das Crime-Drama handelt laut Netflix von der Hip-Hop-, Immobilien- und Drogenszene Frankfurts.

    Zu den Hauptdarstellern gehören Edin Hasanovic (Jinn), Murathan Muslu (Kalifa), Erdal Yıldız (Ardan), Peri Baumeister (Sara), Anna Hermann (Lily) und Richy Müller (Raimund), Künstler wie Künstler Azzi Memo (Aziz), Booz (Momo), Nimo (Omid) und Olexesh (Wowa) werden außerdem als Rapper zu sehen sein. Die Rapper Azad, MC Bogy und Nura sind ebenfals dabei, spielen sich jedoch selbst.

    Das Drama wird also einen starken Fokus auf die Hip-Hop-Szene in Frankfurt und Offenbach legen, Netflix möchte „die nötige Qualität und Authentizität“ bei der Serie liefern. Gedreht wurde in 4K und es sind sechs Folgen geplant.

    Frankfurt, Mainhattan. Der talentierte Hip-Hop Produzent Jinn erhält die Chance seines Lebens, als das legendäre Label Skyline Records ihm ein Angebot macht. Doch der Erfolg hat seinen Preis. Während Jinn sich zwischen Karriere, Freundschaft und Familie entscheiden muss, steht auch Skyline Records vor turbulenten Zeiten. Als der Bruder von Kalifa, dem Label-Boss und großen Rapstar, aus dem Exil zurückkehrt und seinen Anteil einfordert, prallen die Welten der Musik, der Finanzen und der organisierten Kriminalität mit voller Wucht aufeinander.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →