Smartphone-Tarif im Vodafone-Netz für 3 Euro mtl. gestartet – ohne Anschlusspreis

Phone Telefon

Bei den Crash-Tarifen gibt es ab sofort einen Smartphone-Tarif im Vodafone-Netz, der ideal für Sparfüchse ist, da er neben dem LTE-Datenvolumen auch 200 Freieinheiten enthält.

Update

Die Tarifaktion endet heute, am 17. Mai 2022, um 20 Uhr.

Der Crash-Tarif mit 2 GB LTE-Datenvolumen im Vodafone-Netz ist ab sofort zu haben. Wer mit vergleichsweise geringen Inklusivleistungen auskommt und seine Fixkosten überschaubar halten möchte, ist damit meines Erachtens gut beraten.

In dem Crash-Minuten-Tarif, der über „Klarmobil“ realisiert wird, sind 2 GB Internetdatenvolumen inklusive Nutzung des LTE-Netzes der Vodafone (mit max. 21,6 Mbit/s), 100 Freiminuten in alle deutschen Netze, 100 Frei-SMS sowie EU-Roaming enthalten. Die Kosten dafür liegen bei 2,99 Euro pro Monat. Auch VoLTE sowie WLAN Call sind an Bord und eine E-SIM ist auch bestellbar.

Es gibt bei diesem Tarif keinen Anschlusspreis und wie üblich eine Mindestlaufzeit von zwei Jahren. Länger sollte man den Tarif auch nicht nutzen, denn ab dem 25. Monat wird er kostenintensiver. Die Fixkosten betragen insgesamt über die Mindestlaufzeit 71,76 Euro. Versandkosten fallen obendrein keine an.

Crash-Deal: 2 GB LTE im Vodafone-Netz

  • 2 GB LTE-Datenvolumen (max. 21,6 Mbit/s)
  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze
  • 100 Frei-SMS in alle dt. Netze
  • Flat EU-Roaming
  • VoLTE & WLAN Call nutzbar
  • E-SIM möglich
  • Vodafone-Netz
  • Grundgebühr: 2,99 € / Monat
  • Anschlussgebühr entfällt.
  • Vertragslaufzeit: 24 Monate

Zum Crash-Tarif-Deal →

Freenet Funk Logo
Nach Zero-Rating-Aus: freenet FUNK unlimited als Alternative11. Mai 2022 JETZT LESEN →

In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden6 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. jonas 🏆

    Wird nach Verbrauch der 2 GB die Verbindung gedrosselt? Danke

  2. elknipso 🏅

    Stellt der Tarif die aktuell günstigste Möglichkeit dar um zum Beispiel ein Zweithandy mit Daten zu versorgen?

    Dient nur der Navigation bei längeren Fahrrad Touren, Datenbedarf daher irgendwo bei maximal 500 MB im Monat, wahrscheinlich noch deutlich darunter.

    1. max 🏆

      Schau mal netzclub an. Komplett kostenfrei.

      1. elknipso 🏅

        Danke für den Tipp, das schaue ich mir mal an.

        1. Netzclub-SIM nutze ich auch genau für so etwas, in einem alten Handy was nur für die Fahrradnavigation genutzt wird. 300 MB sind da drin, leider o2, aber für lau will man nichts sagen 😀

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.