Tesla packt Profil-Einstellungen in die Cloud

Tesla Model 3 2021 Lenkrad

Vor ein paar Jahren hat Elon Musk bestätigt, dass man die Daten, die ihr in eurem Tesla speichert und Profile, die ihr anlegt, online in der Cloud gespeichert werden können. Nun scheint dieser Schritt tatsächlich mit einem Update zu kommen.

Es wird berichtet, dass Version 2021.40 die Option „Enable Vehicle Sync“ in den Profilen enthält, die dann dafür sorgt, dass eure Einstellungen mit eurem Profil in der Cloud gespeichert werden. Diese Option ist aber nicht für alle interessant.

Tesla Vehicle Sync

Während es bei einem iPhone beispielsweise ganz praktisch ist, wenn die Daten nach einem Wechsel synchronisiert werden, so ist das bei einem Tesla nicht ganz so häufig der Fall. Es gibt aber auch Fälle, in denen Familien vielleicht mehrere Teslas besitzen, man sich einen neuen Tesla kauft oder einen Leihwagen fährt.

Diese Funktion könnte aber noch an anderer Stelle praktisch sein: Elon Musk träumt ja immer wieder davon, dass da irgendwann eine Flotte an Elektroautos weltweit via Sharing verfügbar sein wird. Dann wäre es durchaus praktisch, wenn man sich ein Profil anlegen kann, welches die Daten zwischen den Elektroautos synchronisiert.

Es ist aber interessant, dass die Denkweise von Tesla anders, als die der klassischen Autohersteller ist und sich oft stark an der aus der Smartphone-Welt orientiert.

Testphase beginnt: Tesla öffnet Supercharger für andere Elektroautos

Fdhiqnkvcaiwjb8

Elon Musk hat es im Sommer bekräftigt: Das Supercharger-Netzwerk wird für alle Elektroautos geöffnet. Das geschieht nicht via Deals mit einzelnen Anbietern, es wird wie erwartet für alle über die offizielle App von Tesla verfügbar sein. Tesla startet Supercharger-Testphase Ab…1. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.