• Verkaufszahlen: Huawei und Xiaomi erobern Europa

    Huawei P20 Pro Header

    In den USA hat es Huawei derzeit schwierig, in China ist man bekannt und seit ein paar Monaten greift Huawei nun gezielt in Europa an. Und das sieht man nun auch bei den Verkaufszahlen, die IDC analysiert hat. Waren es im ersten und zweiten Quartal 2017 noch unter 4 Millionen Einheiten, so waren es in Q2 2018 schon fast 7 Millionen.

    Beim Marktanteil in Europa ist Huawei damit an Apple vorbeigezogen, doch das könnte sich nun in Q3 und Q4 wieder ändern, wenn Apple neue iPhones präsentiert. Samsung ist immer noch die Nummer 1, doch Huawei ist auf einem guten Weg dorthin.

    Doch nicht nur Huawei wird bei uns immer populärer, auch Xiaomi greift an und konnte in Q2 bereits über eine Millionen Einheiten verkaufen. or einem Jahr war man noch nicht vertreten, nun springt man direkt auf Platz 4 beim Marktanteil. Beide dürften dieses und nächstes Jahr weiter wachsen, 2018 war nur der Anfang.

    Marktanteil Q2 2018 Europa

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →