Vodafone IN: 1 GB Bonus bis Ende Februar

Vodafone Logo

Vodafone IN, den Tarif mit flexiblem Datenvolumen, gibt es aktuell mit 1 GB Bonus-Datenvolumen.

Vodafone IN startet wie üblich bei 14,99 Euro im Monat und dafür bekommt man eine Flatrate für Telefonie in alle Netze. Für diesen Grundpreis gibt es zudem eigentlich 1 GB Datenvolumen mit LTE Max. Im Rahmen einer Aktion wird das verdoppelt.

Bis zum 28. Februar 2019 legt Vodafone 1 GB zu allen möglichen Optionen obendrauf. Heißt also, mit 3 GB Volumen kostet Vodafone IN dann 16,99 Euro, mit 4 GB 18,99 Euro und so weiter. Das extra Volumen gibt es 24 Monate lang. Nach Verbrauch des Inklusivolumens zahlt man bei Vodafone IN wie üblich einen Euro pro angefangene 500 MB zusätzliches Volumen.

Das Interessante an dem Tarif: Man zahlt über den Fixpreis heraus nur das Datenvolumen, was man benötigt, setzt sich aber dennoch eine Obergrenze. Ist das Datenvolumen verbraucht, dann wird auf 64 kbit/s gedrosselt.

In unserem Tarifvergleich kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Mehr dazu

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.