Sky Online TV Box: Ab sofort ARD-Mediathek verfügbar

Wie Sky aktuell mitteilt, haben Besitzer der Streaming-Box „Sky Online TV Box“ ab sofort vollen Zugriff auf die offizielle App der ARD-Mediathek.

Wie üblich können über diese App Inhalte ohne zusätzliche Kosten auf den Fernseher gestreamt werden. Die ARD-Mediathek bündelt dabei Sendungen und Beiträge aus den Landesrundfunkanstalten der ARD, die Angebote des Ersten Deutschen Fernsehens und von „ONE“. Sie bietet damit den Zugriff auf rund 66.000 gleichzeitig verfügbare Videos. Leider stehen die Clips nicht in HD-Auflösung zur Verfügung, aber mittlerweile wenigstens in „hoher“ Auflösung.

Die Sky Online TV Box wurde im Rahmen einer Partnerschaft mit dem US-Streaming-Anbieter Roku entwickelt und ende 2014 vorgestellt. Sie kostet einmalig 30 Euro. Seit Mitte August gibt es bereits die Apps der ARTE- und ZDF-Mediathek für die Box.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Honor V30 kommt im November in Smartphones

Elektronische Behördendienste: Deutschland im Mittelfeld in News

Apple 2020: Das Jahr der AR-Brille in AR & VR

Huawei nova 5z in China offiziell vorgestellt in Smartphones

Tesla Roadster braucht noch mehr Zeit in Mobilität

Microsoft Surface Earbuds kommen Anfang 2020 nach Deutschland in Wearables

HTC Exodus 1s: Günstiges Blockchain-Smartphone vorgestellt in Smartphones

winSIM: Größter LTE-Tarif erhält 12 GB Datenvolumen in Tarife

Telekom verkauft ab heute das OnePlus 7T (Pro) in Smartphones

Surface Pro 7 und Surface Laptop 3 landen in Deutschland in Tablets