TV-Sender: Aus „Einsfestival“ wird „One – Eins für Euch“

Ab dem 3. September 2016 wird der TV-Sender „Einsfestival“ zu „One – Eins für Euch“. Damit soll sich auch inhaltlich eine neue Ausrichtung ergeben.

Der für den Sender verantwortliche WDR wird den Sender zukünftig verstärkt auf junge Erwachsene ausrichten, man hat hier die Zielgruppe zwischen 30 und 49 Jahren im Auge. Inhaltlich soll es eine Mischung aus internationalen Serien, Musikfestivals, „Roter Teppich-Events“ und Sport-Highlights geben.

Beispielhaft nennt man hier „The Tonight Show Starring Jimmy Fallon“, die Krimiserie „Miss Fishers mysteriöse Mordfälle“, die US-Serie „Nurse Jackie“, „Doctor Who“, Tatort-Wiederholungen und das eigenproduzierte Gossip-Magazin „Shuffle“ mit Lena Liebkind.

Weiterhin wird „One“ ein wichtiger Kooperationspartner des Jungen Angebots von ARD und ZDF, das im Oktober startet. Dieses Angebot richtet sich an die 14- bis 29-Jährigen und ist ausschließlich im Netz präsent.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Vivo V17 Pro mit Dual-Pop-Up-Frontkamera vorgestellt in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB Datenvolumen extra in Tarife

Wie vereinbart man Technikbegeisterung mit Klimaschutz? in Kommentare