Skype 6.4 für Android jetzt auch auf der Uhr

Wearables

Mit Version 6.4 bekommt der Video-Chat-Service schlechthin namens Skype Unterstützung für Android Wear. Zum Start haben die Entwickler sogar schon einige nützliche Funktionen eingebaut. 

Natürlich ist die Hauptfunktion, oder das, wofür man die Uhr am meisten inn Verbindung mit Skype nutzen wird, das Lesen von Textnachrichten. Viele vergessen auch (mich eingeschlossen), dass Skype nicht nur Video-Chats kann, sondern auch als Instant Messenger mit Textinhalten ganz hervorragend umgehen kann. So lässt sich die neuste Nachricht direkt auf dem Handgelenk bestaunen und dann beantworten – entweder mit Text-to-Speech über das Mikro, einem vorgefertigten Textschnipsel oder einem Emoji, den man aufs Display fingert.

Kommt ein Anruf an, lässt sich dieser auf der Uhr zwar entgegennehmen, doch findet er eigentlich auf dem Smartphone statt. Ist der Anruf dort dann aktiv, bleibt auf der Uhr noch immer die Möglichkeit, das Mikro stummzuschalten, aufzulegen oder zu einem anderen Anruf zu wechseln.

Das neue Update scheint sich schon in den Play Store eingeschlichen zu haben. Wenn ihr also ein paar nette Zusatzfeatures auf eurer Uhr haben wollt, weil ihr Skype exzessiv nutzt, ladet euch die neue Version (6.4) herunter.

Quelle Skype


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.