Sony: AOSP-Unterstützung für weitere Modelle

Sony AOSP

Sony erweitert die AOSP-Unterstützung um die restlichen Qualcomm-basierenden Xperia-Modelle aus dem 2014er Lineup. Mit dabei sind nun unter anderem also auch die folgenden Geräte:

  • Xperia E3
  • Xperia T3
  • Xperia M2
  • Xperia T2 Ultra

Entwickler können nun auf der entsprechenden Developer-Seite mit dem nötigen Material versorgt werden, um auch für diese Modelle ihre eigenen ROMs entwickeln zu können.

Leider hat ja Sony vor allem beim Z3 Compact, welches ja seit kurzem im AOSP-Pool ist, einen bösen Einschnitt in Sachen DRM-Kopierschutz und auch bei der Kamera gemacht. Dies führt dann nun dazu, dass es trotz der vergangenen Zeit noch kaum CustomROMs und leider auch immer noch kein Lollipop für das Z3C gibt. Mal sehen, was die Entwickler hinter CyanogenMod gerade so rumwurschteln. Kommt Zeit, kommt Lollipop … :)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Kommt die Apple Developer Conference? in Events

PlayStation 5: Patent zeigt wohl Controller in Gaming

US-Ausnahmeregelung: Huawei bekommt drei weitere Monate in Marktgeschehen

Apple Special Event am 2. Dezember in Events

Über Alexa: Amazon Echo und Fire TV Stick schon jetzt zu Black-Friday-Preisen in Schnäppchen

Amazon Echo Flex im Test in Smart Home

Google Pixel 4: Schwache Aktion zum Black Friday in Smartphones

SmokeFire: Weber zeigt smarten Grill in Smart Home

Deezer HiFi startet auf Smartphones in Unterhaltung

Drillisch-Marke bietet 33 Prozent mehr Datenvolumen und MultiCard gratis in Tarife