Sony DOT SWITCH: Universalfernbedienung angekündigt (Video)

Sony plant uns am 21. Februar ein Gerät namens Sony DOT SWITCH zu präsentieren, welches das Unternehmen aktuell mit folgendem Teaservideo ankündigt. Es wird sich hierbei aller Wahrscheinlichkeit nach um eine stationäre Universalfernbedienung handeln, welche ihre Signale über eine Smartphone-App erhält und dann an sämtliche eingerichteten Geräte im Raum weitergibt.

Wie das genau funktionieren soll, werden wir wohl erst nach der Vorstellung wissen, ich gehe aber mal davon aus, dass der DOT SWITCH „Sichtkontakt“ zu den Geräten haben muss, die er ansteuert. Wäre dies der Fall, ist das Video mit dem Teil unter der Haube aber etwas irreführend. Eventuell liege ich auch falsch, was meint ihr?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bezahlen in Deutschland: Kleingeld punktet weiterhin in Fintech

backFlip 46/2019: Amazon Echo Spot eingestellt und Congstar Prepaid Datenpässe in backFlip

Huawei: US-Ausnahmeregelung für nur zwei Wochen geplant in Marktgeschehen

Huawei P20 Pro: EMUI 10 wird als Beta verteilt in Firmware & OS

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste

EMUI 10: Huawei Mate 10 Pro mit Beta für Android 10 in Europa in Firmware & OS

Tesla und Volkswagen haben keine Pläne für Kooperation in Mobilität