Sony Tablet S: Update auf Android 4.0 ab 31. Mai in Europa

Sony hat bereits im April in einigen Ländern damit begonnen das Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich wie versprochen auszurollen, leider konnten davon europäische Kunden noch nicht profitieren. Jetzt verkündet aber Sony UK via Facebook, dass die neue Firmware-Version ab dem 31. Mai ausgeliefert wird, somit also ab diesem Termin in Europa ankommen wird. Es ist davon auszugehen, dass Gerät in Deutschland zeitgleich bzw. zeitnah beliefert werden.

Das Update beinhaltet einige Neuerungen, von denen Sony die wichtigsten in einem kurzen Video und einer Stichpunktliste festhält. Beides könnt ihr euch nachfolgend anschauen, beziehungsweise durchlesen. Sony selbst macht leider keine weiteren Angaben zum Rollout von Android 4.0 in den verschiedenen Ländern. Erfahrungsgemäß findet dieser aber Phasenweise statt. Da ich ein Tablet S hier habe, werde ich natürlich regelmäßig prüfen, ob ein Update anliegt.

Highlights von Android 4.0 auf dem Sony Tablet S (Klicken zum Anzeigen)

  • Enhanced lock screen
  • Direct access to Notifications
  • Unlock direct to camera
  • New panoramic camera mode
  • Enhanced Gallery media viewer
  • Direct SD card access + photo editing tools
  • Exclusive “Small Apps’ for multi-tasking
  • Calculator, Browser, Remote Control
  • Move to screen edge for reduced clutter
  • New Home Screen actions
  • Drag icons together to create folders
  • Add names to folders
  • Enhanced web browser
  • Switch from mobile to desktop web sites
  • Save pages for offline viewing
  • Access files directly from SD card
  • Native screenshot capture
  • Press “power” and “Volume –“

via facebook

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.