Sony verteilt Android 4.4 KitKat für das Xperia Z1, Z1 Compact und Z Ultra

android_kitkat_header

Sony hat damit begonnen das Update auf Android 4.4 KitKat für das Xperia Z1, das Xperia Z1 Compact und Xperia Z Ultra zu verteilen. Es geht heute los.

Bei Sony verteilt man ab sofort ein Firmware-Update auf Android 4.4.2 KitKat für das Xperia Z1, das Xperia Z1 Compact und das Xperia Z Ultra. Das Xperia Z, Xperia ZL und das Xperia Tablet Z sind dann als nächstes dran, werden aber erst im zweiten Quartal versorgt. Man hat auch direkt noch bekannt gegeben, dass das Xperia E1 und Xperia M2 ebenfalls KitKat erhalten werden. Mehr Informationen gibt es aber zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht. Sony wird sich dann melden, wenn es soweit ist.

Das aktuelle Firmware-Update bringt aber nicht nur Android 4.4.2 auf euer Gerät, es gibt auch hier und da noch ein paar Neuerungen. Mit dabei ist eine unter anderem verbesserte Status Bar und überarbeitete Quick Settings, eine Benutzeroberfläche, die sich an der von der PlayStation 4 orientiert, neue Versionen von Sonys App-Portfolio und die Xperia Themes. Da wir keines der Geräte vor Ort haben, geht die Frage direkt an euch raus: Habt ihr das Update auf Android 4.4 KitKat schon erhalten?

via smartdroid quelle sony

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.