Sony verteilt Update auf Android 7.1.1 Nougat für zahlreiche weitere Geräte

Sony hat damit begonnen, zahlreiche der eigenen Geräte mit einem Update auf die aktuelle Android-Version 7.1.1 Nougat zu versorgen. Verteilt wird die Aktualisierung dem Xperia Blog zufolge für die Xperia Z5 Serie, das Xperia Z4 Tablet und Xperia Z3+.

Während die meisten Hersteller ihre Smartphones und Tablets lediglich auf Android 7.0 Nougat aktualisieren, geht Sony vorbildlich vor und bringt sogar Android 7.1.1 Nougat für einige der eigenen Geräte. Einem Bericht des Xperia Blogs zufolge hat das japanische Unternehmen nun damit begonnen, ein entsprechendes Update für viele Geräte bereitzustellen. Zur Verfügung steht die neue Firmware mit der Buildnummer 32.4.A.0.160 und dem Juni-Sicherheitspatch für das Xperia Z5, Xperia Z5 Compact, Xperia Z5 Premium, Xperia Z4 Tablet und Xperia Z3+.

Da bislang noch keine genaueren Angaben dazu vorliegen, in welchen Ländern die Updates verteilt werden, muss davon ausgegangen werden, dass man sich hierzulande noch etwas gedulden muss. Üblicherweise dauert es bis zu wenigen Wochen, bis eine Aktualisierung schlussendlich weltweit verfügbar ist.

Solltet ihr eines der oben genannten Geräte bereits erfolgreich aktualisiert haben, könnt ihr uns gerne diesbezüglich einen Kommentar hinterlassen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.