Sony Xperia Z4 zeigt sich in voller Pracht

Hardware

Nach dem ersten Pressebild von gestern, geht es heute direkt weiter und wir haben wie erwartet weitere Bilder vom Sony Xperia Z4 bekommen, die das Android-Flaggschiff dieses Mal allerdings in voller Pracht zeigen.

Nach dem ersten Pressebild des Sony Xperia Z4 legte @OnLeaks heute noch mal nach und veröffentlichte einen Beitrag auf der französischen Seite NWE, in dem es weitere Bilder des Flaggschiffs zu sehen gibt. Wie auch schon beim LG G4 vor ein paar Tagen bekommen wir hier noch mal einen besseren Eindruck vom Gerät, denn es zeigt sich in voller Pracht und von allen Seiten.

Sony bleibt sich seinem aktuellen Design der Xperia-Reihe treu, denn auf den ersten Blick ist das Gerät kaum von seinem Vorgänger zu unterscheiden. Hier und da gibt es ein paar kleine Unterschiede. Die meisten Unterschiede dürfte es aber dann unter der Haube geben. Doch Xperia-Fans müssen anscheinend auch auf ein paar Highlights der älteren Flaggschiff-Modelle verzichten.

Unsicher ist man sich beim microSD-Slot, dieser fehlt aktuell noch, aber es ist immer noch nicht ausgeschlossen, dass es ein finales Modell mit einem Slot geben wird. Der Dock-Anschluss ist aber Geschichte. Der microUSB-Anschluss befindet sich jetzt auf der unteren Seite und ist nicht mehr mit einer Klappe geschützt. Ob das Gerät wasser- und staubgeschützt ist, ist derzeit unklar.

Unter der Haube soll der neueste Snapdragon-Prozessor, der 810, arbeiten, der von 3 oder 4 GB Arbeitsspeicher und einer Adreno 430 GPU unterstützt wird. Unsicher ist man sich bei der Auflösung des 5,2 Zoll großen Displays, denn es ist sowohl von 1080p, als auch von QHD die Rede. Sony dürfte beides in Betracht ziehen und schauen, was am Ende mehr Sinn ergibt.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.