SoundCloud: Großes Update für iOS mit ganz neuem Design

SoundCloud Update iPhone Header

SoundCloud hat seiner offiziellen iOS-Anwendung heute ein großes Update auf Version 3.0 spendiert, mit dem man ein komplett neue Design einführt.

SoundCloud gehört zu den Diensten, die ich quasi täglich nutze und die auch mobil bei mir mehrmals die Woche zum Einsatz kommen. Wer noch nie von SoundCloud gehört hat: Es handelt sich hier um einen Dienst, bei dem Künstler ihre Musik ins Netz stellen können. Die Nutzer können diese dann hören, bewerten, teilen und mehr. Es gibt auch die Möglichkeit, sofern der Künstler das möchte, die Musik runterzuladen.

Doch SoundCloud legt seinen Fokus mehr auf das Streaming und dafür benötigt man eine App. Diese war bisher ok, aber nicht wirklich gut. Das ändert sich mit Version 3, die ab sofort im App Store verfügbar ist. Die Benutzeroberfläche wurde komplett neu gestaltet, das Design auf die Bedienung mit einem Daumen ausgelegt und auch sonst gibt es noch ein paar Neuerungen. Die App ist jetzt vor allem deutlich schneller.

SoundCloud - Musik & Audio
Preis: Kostenlos+

Das Update gefällt mir auf den ersten Blick mehr als gut. Die App sieht jetzt nicht nur gut aus, sie macht sogar richtig Eindruck. Und sie ist schnell, sehr schnell. Leider gibt es das Update bisher nur für die iPhone-Version, das iPad-Update soll dann später folgen, so SoundCloud im offiziellen Changelog. Stört mich aber nicht weiter, da sie auf dem Tablet eher selten zum Einsatz kommt. Und falls ihr noch Leute sucht, denen man auf SoundCloud folgen kann, dann empfehle ich hier direkt noch den CoCast.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.