Stay Awake für Android will Sekundenschlaf überlisten

News

Für Android Wear kommen praktisch schon fast im Minutentakt neue Apps heraus. Teilweise sinnvoll, teilweise hatten wir auch schon ein Aquarium als DDDWNB-Anwendung im Sortiment. Bei der hier vorgestellten App Stay Awake bin ich mir nicht so ganz sicher, wo ich sie einordnen soll. In einem vorher eingestellten Rhythmus fängt die Smartwatch an zu vibrieren und soll auf diese Art verhindern, dass der Träger der Uhr beispielsweise auf einer langen Autofahrt dem gefährlichen Sekundenschlaf erliegt.

Preis: Kostenlos

Ob das wirklich funktioniert, wage ich nicht zu bestätigen. Was haltet ihr von einer solchen App?


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.