T-Mobile USA: Android 4.4.3 kommt heute

Firmware und OS

Laut einem Eintrag im Support-Bereich von T-Mobile USA soll das Update auf Android 4.4.3 KitKat heute endlich auf den ersten Nexus-Geräten landen.

Es gab bisher glaube ich noch kein kleines Update, welches bei Android-Nutzern für so viel Aufmerksamkeit gesorgt hat, wie Android 4.4.3 KitKat. In den letzten Wochen hat sich diese Version immer wieder bemerkbar gemacht, wurde aber nie wirklich für die aktuellen Nexus-Geräte verteilt. Das könnte sich heute ändern, denn schaut man im Support-Bereich von T-Mobile USA, dann wird das Update noch heute verteilt.

Es ist die Rede vom Nexus 5 und Nexus 7 und auch wenn die Aussage aus den USA und von T-Mobile kommt, so dürfte es sich um einen weltweiten Rollout handeln, der heute und in den nächsten Tagen auf allen Geräten landen wird. Das Update ist nur 54 MB groß und die konkrete Bezeichnung lautet KTU84M beim Nexus 5 und KTU84L beim Nexus 7. Sollte das Update heute eintreffen, werdet ihr das natürlich direkt bei uns erfahren. Stellt sich nur die Frage, ob das heutige Datum wirklich ein Zufall ist.

Nachtrag: Auch das Nexus 4 findet man mittlerweile in der Liste von T-Mobile.

via android police quelle t-mobile 1 2


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.