TB3 enabler erweitert USB-Kompatibilität unter macOS Sierra

Was hätte die Welt mit Verabschiedung des USB-Typ-C Anschlusses nicht einfach sein können. Leider kam es so, wie es kommen musste und am Ende ist vieles nur noch komplexer geworden. Von außen sieht ein Anschluss aus wie der andere, aber hinter dem Anschluss kann sich von USB 2.0 bis Thunderbolt 3 alles befinden.

Nun ist es so, dass die neuen Macbook Pros Thunderbolt 3 besitzen und aus bisher unbekannten Gründen einige wenige Geräte unter macOS Sierra nicht unterstützen. Bootet man unter Windows auf der selben Hardware werden diese Geräte aber unterstützt! Ergo ist es eine reine Software-Blockade, welche wie immer auch mit einer Software ausgehebelt werden kann.

Das Python Script tb3-enabler tut exakt dieses und manipuliert IOThunderboltFamily so, dass diese Geräte auch unter Sierra wieder ihren Dienst tun. Ich habe es nicht selbst ausprobiert und kann nur die folgende Warnung aussprechen:

Bitte unbedingt vor der Anwendung des Scripts eine Sicherung des aktuellen Systems anlegen. Man kann nie wissen, ob danach alles läuft, wie es soll.

Aptgetupdate hat sich übrigens vor einer Weile schon einmal der verschiedenen USB-Anschlüsse angenommen und einen kleinen Artikel veröffentlicht, in welchem die Unterschiede der verschiedenen USB-Versionen erklärt werden. Sehr interessant zu lesen!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.