Theken Texte: Chrome-Plugin zeigt Untertitel der ARD- und ZDF-Mediatheken

Theken Texte

Das kostenfreie Chrome-Plugin „Theken Texte“ bringt die Untertitel der ARD- und ZDF-Inhalte automatisch in die jeweiligen Mediatheken.

Nachdem die Erweiterung installiert wurde, zeigt sie die Untertitel der ARD- und ZDF-Mediatheken im Ganzen an, oder stellt sie als Fließtext, im SRT- und XML-Format bereit. Es wird im Grunde nur auf die Untertitel-Scripte von ARD und ZDF zugegriffen, um diese besser nutzbar zu machen. Eine einfache, aber durchaus nützliche Idee. Das klappt natürlich nur für Inhalte, bei denen auch Untertitel hinterlegt sind. Diese sind durch ein „UT“ im Player gekennzeichnet. Aufgerufen wird Theken Texte einfach über das gelbe Symbol in der  Chrome-Adressleiste.

Funktionen von Theken Texte

  • Rekonstruiert das gesamte Untertitel-Script im Browser und teilt Sprecher-Rollen zu. Die Sprechernamen können editiert werden.
  • Wandelt die Untertitel ins Untertitel-Format SubRip (.srt) um (noch beta).
  • Zeigt die ursprüngliche Untertitel-Datei an (XML).
  • Kopiert die Texte in die Zwischenablage.
  • Öffnet die aktuelle Popup-Ansicht in einem neuen Fenster.

Die Erweiterung funktioniert vorerst nur auf den Hauptseiten der Mediatheken, also (noch) nicht in den Regionalversionen. Die Entwicklung kann über github verfolgt werden und den Download findet ihr im Chrome Webstore.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.