TinyTask: Automatisierte Abläufe für Windows

Unter macOS nutze ich für einige automatische Abläufe den integrierten Automator und für Windows bin ich nun jüngst dank der Kollegen von tchgdns über TinyTask gestolpert.

Mithilfe dieses kleinen Helferleins könnt ihr beispielsweise immer gleiche Arbeitsabläufe aufzeichnen und bei Bedarf abspielen lassen. Öffnet ihr z. B. immer nach dem Startvorgang des Rechners dieselben Programme (Outlook, Chrome, etc.) so kann dies mit TinyTask automatisch geschehen.

Natürlich könnt ihr Apps einfach nur in den Autostart schieben, aber TinyTask macht das eben alles detaillierter und fängt bei der Aufzeichnung Eingaben auf der Tastatur ebenso ab, wie auch Mausklicks etc. Deshalb muss auch darauf geachtet werden, dass die Grundgegebenheiten dieselben bleiben! Sonst kommt TinyTask durcheinander.

Tiny Task

TinyTask ist dabei nur 25 Kilobyte groß und als Freeware downloadbar. Natürlich freut sich der Entwickler über eine kleine Spende, wenn ihr die App öfter nutzen wollt. Der Server für die Homepage und der Arbeitsaufwand des Programmierens dürfen ja gern irgendwie gegenfinanziert werden.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.