Traffic Monitor für Android in Version 5.0 veröffentlicht

News

Der RadioOpt Traffic Monitor zeigt die vom Android-Gerät übertragene Datenmenge für WLAN- und Mobilfunkverbindung an. Dies ist sicher nicht die einzige App, die das kann, in der Vergangenheit hat sich das Programm in meinen Tests allerdings als sehr zuverlässig erwiesen. Google hat zwar mittlerweile auch einen Datenzähler direkt in das Androide-System verbaut, ein entsprechendes Widget oder sonstige Komfortfunktionen enthält dieser allerdings nicht. Nun ist der Traffic Monitor in Version 5.0 erschienen, welche die etwas angestaubte Optik endlich sichtlich aufwertet. Auch verbessert wurde die Navigation, zudem wird nun eine Top-10 App Liste mit den datenhungrigsten Apps angezeigt. Auch eine Plus-Version ist zu haben, diese zählt dann zusätzlich noch SMS und Co.

Funktionen Traffic Monitor für Android

Data Traffic Counter

  • Zählt die übertragene Datenmenge bei WLAN- und Mobilfunkverbindung, getrennt für Up- und Download
  • Datenmenge des aktuellen und letzten Tages und Monats und der aktuellen und letzten Woche
  • Warnung bei Überschreitung einstellbarer Schwellwerte für die über Mobilfunk übertragenen Daten
  • Konfigurierbarer Stichtag für Monats- und Wochenwechsel
  • Tethering – Datenzähler (bei Verwendung des Geräts als mobilen Hotspot)
  • Datenzähler pro App für den aktuellen und letzten Tag / Monat
  • Durchschnittliche Verfügbarkeit von Datendiensten für den aktuellen Tag / Monat bzw. die aktuelle Woche

Speed Test

  • Tachometeranzeige
  • Messung der Datenrate und Verzögerung (Ping)
  • die Ergebnisse werden mit Geo-Koordinaten im Archiv abgelegt
  • Vergleiche deine Datenrate mit dem durchschnittlichen Durchsatz in deiner Umgebung
  • Poste deine Speedtest Ergebnisse auf Facebook oder Twitter und teile deine Netzgeschwindigkeit mit deinen Freunden.

Task Manager

  • zeigt aktuell laufende Anwendungen inkl. Speicherverbrauch
  • einzelne Anwendungen können mit dem Task Killer beendet werden

Über das Menü der App-Ansicht gelangt ihr zu folgenden Informationen:

  • Daten zum Mobilfunknetz mit der aktuellen Funkzelle sowie Signalstärke
  • Batteriestatus (Pegel, Spannung, Temperatur)
  • GPS – Status
Danke auch an Jens!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.