Trillian Continuous Client veröffentlicht

Mit dem letzten Release von Trillian haben die Entwickler ein wirklich tolles Feature eingebaut, welche sie selbt „Continuous Client“ nennen. Wer Trillian bis jetzt noch nicht kennt: Es handelt sich dabei um ein Programm für Instant Messaging, welches mehrere Protokolle in einer einzige Anwendung vereint und für mehrere Oberflächen verfügbar ist.

Seit der neusten Version von Trillian ist es möglich einen Chat, den man zum Beispiel auf dem PC gestartet hat, auf dem Smartphone weiterzuführen und das ganze passiert in Echtzeit. Antworte ich zum Beispiel auf eine Nachricht in Trillian auf dem Windows-Rechner, so sehe ich meine Antwort auch auf dem Smartphone und umgekehrt.

Ein Feature, welches ich schon immer vermisse und meines Wissens ist Trillian auch der erste Entwickler, der das unterstützt.

  • Trillian shares chats between all devices in realtime. Hop off the home computer and continue chatting on the couch via the family iPad. Seamlessly switch between your mobile phone and work computer throughout your work day.
  • Trillian supports optional cloud-based storage of chats. A crashed hard drive won’t take years of chatting history with it, and new devices are instantly initialized and up-to-date with your chat history – even mobile phones!
  • Trillian uses presence technology to know where you’re active and makes notification decisions accordingly.For example, stay on Trillian for Android all day at work and you’ll receive no C2DM notifications, buzzes, or sounds because you’re active on your desktop.
  • Trillian works out-of-the-box on all major IM services that support multiple points of presence, regardless of their particular nuances. For example, some services send messages to devices marked ‘online’ and not ‘away’, and others target messages to individual devices. The result can mean fragmented or one-sided conversations depending on the device. Trillian deals with all of this for you and keeps your chat windows tidy and sane.
  • Trillian keeps track of read and unread messages, so your desktop isn’t blinking when you return to it after a day of chatting on your mobile. Even cooler, if you walk away from your desktop and someone starts messaging you, your iPhone will update its badge count as soon as it realizes your desktop was left idle with N unread messages.

Wenn ihr das ganze mal ausprobieren wollt, dann schaut doch mal auf der Homepage von Trillian vorbei und installiert euch die entsprechende Version, auf einigen Plattformen (vor allem mobil) ist die App jedoch kostenpflichtig.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

OnePlus 7T: So sieht es wohl aus vor 13 Minuten

Watchface-Tipp: Classic 3100 für Wear OS vor 24 Minuten

Medion Akoya S6446 ab 29. August für 549 Euro bei Aldi Nord erhältlich vor 2 Stunden

Opel Corsa-e: Elektrisches Rallyeauto angekündigt vor 6 Stunden

Marvel: Spider-Man könnte doch wieder kommen vor 7 Stunden

Google Maps für Android Auto mit weiterer Neuerung vor 7 Stunden

Disney+ mit 4K, Ms. Marvel, Star Wars und weitere Neuigkeiten vor 8 Stunden

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 19 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 23 Stunden

Huawei möchte Kirin 990 auf der IFA zeigen vor 23 Stunden