Truphone ermöglicht W-Lan-Anrufe auf Android-Geräten

Truphone gab heute die sofortige und kostenlose Verfügbarkeit der neuen VoIP-Anwendung fur Android-Mobilgeräte bekannt, welche erstmals Wi-Fi-Telefongespräche ermöglicht.

Die neue Truphone Version 3.0 für Android enthält ein komplettes VoIP-Modul, mit dessen Hilfe der Anwender andere Truphone-, Google-Talk- und Skype-Anwender kostenlos anrufen kann, wenn beide Gesprächspartner über Wi-Fi verbunden sind. Daruber hinaus sind auch ohne Wi-Fi-Verbindung preisgünstige Telefongespräche im weltweiten Fest- und Mobilfunknetz möglich.

Die Truphone-Anwendung für Android steht ab sofort im Android-Markt kostenlos zur Verfügung. Die App ist kompatibel mit dem HTC G1, HTC Magic und HTC Hero (sicher auch Galaxy, Pulse, …). Eine Version für Android 2.x-Modelle folgt in Kürze.

Weitere Informationen gibt es auf truphone.com

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste

EMUI 10: Huawei Mate 10 Pro mit Beta für Android 10 in Europa in Firmware & OS

Tesla und Volkswagen haben keine Pläne für Kooperation in Mobilität

Google Maps mit lokalen Empfehlungen in Dienste

Apple Pay: iPhone wohl bald mit offenem NFC-Chip in Fintech

Android 10: Sony nennt Update-Plan für Xperia-Modelle in Firmware & OS

Google Play Store: Auto-Play-Videos lassen sich deaktivieren in Dienste