Umweltfreundliches Android-Smartphone von Samsung

Der US-Netzbetreiber Sprint hat ein umweltfreundliches Android-Smartphone von Samsung angekündigt. Das Gerät namens Samsung Replenish wird mit Android in Version 2.2 laufen und über einen 2,8 Zoll QVGA-Touchscreen sowie eine 2-Megapixel-Kamera verfügen. Zudem besitzt es eine vollständige Hardwaretastatur.

Beim Bau des Gerätes wurden verschiedene Vorgaben zum Umweltschutz beachtet und es wird als Zubehör einen Solarlader geben. Das Gehäuse ist zu fast 35 Prozent aus recyceltem Plastik hergestellt, wobei das gesamte Gerät zu über 80 Prozent aus wiedergenutzten Materialien besteht.

Ob das Gerät auch in anderen Ländern auf den Markt kommt, ist derzeit noch unklar. Vom Formfaktor hätte es sicher seine Berechtigung in einer spezielleren Lücke.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Cinebar Ultima und Cinedeck: Teufel mit neuen Soundbars in Audio

FRITZ!Box 7590 und 7490: Neues Labor-Update veröffentlicht in Firmware & OS

VW ID.4X: Volkswagen plant wohl Marktstart Ende 2020 in Mobilität

Amazon Prime Video mit neuen Funktionen in Dienste

2 x Google Home Mini für 29,95 Euro in Smart Home

Android Auto: Wetter-Anzeige wird verteilt in Dienste

Congstar plant Aktionstarif zum Cyber Weekend in Tarife

Samsung Galaxy S11: So sieht es wohl aus in Smartphones

Nintendo: Offizieller Merch bei Amazon USA in Marktgeschehen

REWE liefert „tausende Artikel“ bundesweit in Handel