[Video] Adobe AIR Entwickler-Demonstration – Ein Spiel, fünf Plattformen und immer der selbe Code

AIR ist die Abkürzung für Adobe Integrated Runtime. Es handelt sich hierbei um eine plattformunabhängige Laufzeitumgebung, zur Erstellung von so genannten Rich Internet Applications von Adobe.

Adobe versucht mit AIR eine Plattform zu schaffen, die es ermöglicht, Web-Anwendungen wie Desktop-Anwendungen zu benutzen und die Vorteile beider Versionen zu vereinen. So können die Applikationen direkt aus dem Web installiert und gestartet werden. AIR Applikationen laufen wie herkömmliche Applikationen ohne einen Browser selbstständig auf dem Desktop.

In folgendem Video zeigen die Air-Entwickler ein Spiel auf fünf unterschiedlichen Plattformen, welches nur einmal in Air programmiert wurde. Von solch einer plattformübergreifende Entwicklung dürften viele Programmierer träumen.

AIR kann kostenlos von der Adobe-Webseite heruntergeladen werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Motorola Razr: Möglicher Preis für Europa in Smartphones

Huawei: Fristverlängerung wohl für 90 Tage in Marktgeschehen

Huawei Sound X: Smarter Speaker zeigt sich in Smart Home

Zattoo bekommt bessere In-App-Sprachsteuerung mit Alexa in Unterhaltung

Lidl verkauft E-Scooter mit Straßenzulassung für 299 Euro in Mobilität

Anker Soundcore Liberty 2 Pro derzeit mit 20 Prozent Rabatt in Schnäppchen

Huawei Mate X: Nachfolger könnte anders gefaltet werden in Smartphones

Lidl verbessert Bargeldservice in Fintech

Zhiyun Angebote zum Black Friday in Schnäppchen

Bundesregierung beschließt Mobilfunkstrategie in Provider