[Video] Android mit Sense-Oberfläche auf dem HTC HD2 in Aktion

Obwohl der HTC HD2 schon ein paar Tage auf dem Buckel hat, ist er seinem 4,3 Zoll großen Touchscreen und dem schnellen 1GHz Prozessor immer noch eines der besten in Deutschland erhältlichen Smartphones.

Leider läuft das Teil mit dem falschen Betriebssystem, denn Windows Mobile 6.5.x konnte die Nutzer nur schwer von sich überzeugen, denn auch wenn HTC seine Sense-Oberfläche auf das Gerät gepackt hat, kommt zu oft das touchunfreundliche Windows-Mobile-Interface zum Vorschein.

Nachdem wir bereits einige Vorabversionen von Android ohne Sense auf dem HTC HD2 zu Gesicht bekommen haben, wurde nun ein HTC Desire ROM auf das Gerät portiert, welches auch in weiten Teilen schon recht gut funktioniert. Leider gibt es noch ein paar Probleme mit der Telefonie, aber die Funktionen werden mit jedem Release verbessert.

Eine Sache, die den Marktwert des HTC HD2 deutlich steigern dürfte, oder?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung