Videodemo: Swype-Konkurrent TouchPal

News


Ich selbst bin großer Verfechter von Swype und deshalb extrem begeistert, dass es auf einigen Samsung Smartphones sogar schon vorinstalliert ist.
Mit TouchPal steht ein weiterer Konkurrent in den Startlöchern, der wie der folgende Promo-Clip beweißt, auch noch einige interessante Funktionen zu bieten hat.

TouchPal erkennt Wörter sogar beim swypen – es müssen also nicht mehr die kompletten Buchstaben auf der Tastatur verbunden bzw. geswyped werden. Dazu besteht auch die Möglichkeit sogar ohne eingeblendete Tastatur – also praktisch “blind” nur anhand der ungefähren Buchstabenposition zu tippen usw.

Hinweis: Die aktuelle Version im Market ist noch NICHT die in diesem Clip dargestellte. Auch die Sprachpakete (inkl. Deutsch) kommen erst mit dem Update.

Schaut Euch unbedingt den folgenden Clip an. Faszinierend :)

Video


Fehler melden16 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.