Videos vom Chiphersteller Freescale zeigen Zukunfts-Konzepte

Viele wollen natürlich wissen, wie die Technik der Zukunft aussieht. Der Chiphersteller Freescale veröffentlichte deshalb nun zwei Videos, in denen mehrere Konzepte gezeigt und deren wichtigste Funktionen beschrieben werden. Das Hauptaugenmerk wurde auf jeden Fall auf mobile Endgeräte gesetzt, die man überall mit hin nehmen kann.

Im ersten Video werden größtenteils Jugendliche angesprochen. Man sieht ein Mädchen, das mit ihrem Tablet Social-Networking betreibt, Schulaufgaben macht und Multimediainhalte genießt. Das Teil hat eine Hardwaretastatur und ist relativ klein. Im zweiten Video wird ein etwas größeres Tablet ohne Hardwaretastatur gezeigt. Dessen Einsatzgebiete werden laut dem Clip wohl hauptsächlich zu Hause sein, eine Navigation im Auto ist aber auch möglich. Interessant ist auf jeden Fall noch die Möglichkeit, die Haustür mit dem Gerät zu öffnen und gleichzeitig über eine Videokamera zu sehen, wen man erwartet.

Doch um wirklich alle vorgestellten Funktionen zu erfahren, könnt ihr euch die zwei Videos anschauen, Viel Spaß!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 9 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 13 Stunden

Huawei möchte Kirin 990 auf der IFA zeigen vor 13 Stunden

Samsung Galaxy Note 10(+) ab sofort erhältlich vor 13 Stunden

Insta360: Neue Kamera kommt am 28. August vor 16 Stunden

September-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video vor 16 Stunden

Sim.de: 3 statt 2 GB für 6,99 Euro mtl. vor 16 Stunden

IKEA Symfonisk Hack: Subwoofer verbinden vor 17 Stunden

Google News: News Corp plant Alternative vor 18 Stunden

Samsung Galaxy A30s offiziell vorgestellt vor 19 Stunden