Videotelefonie mit Android-Smartphones ohne Frontkamera

News

Über folgendes kleines Zubehör, dass die Jungs von ciccaresedesign entwickelt haben, musste ich gerade echt schmunzeln. Bisher ist es nur ein Konzept, nach eigenen Angaben plant man aber wirklich die Herstellung und den Vertriebs dieses Gadgets.

Mit dem kleinen Aufsatz für Smartphones, soll es möglich sein, mit der normalen hinteren Kamera eines Gerätes Videotelefonie zu nutzen. Der Trick sind in zwei kleinen Spiegeln, die das Geschehen der Vorderseite zur Kamera umleiten.

Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob dies auch ohne Makro-Modus funktioniert, die Idee an sich ist auf jeden Fall witzig. :)


Fehler melden6 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.