Vodafone Smart Prime 7 vorgestellt

Vodafone hat heute ein neues hauseigenes Prepaid-Flaggschiff offiziell vorgestellt. Das Vodafone Smart Prime 7 wird ab Ende der Woche zu haben sein.

Das neue Vodafone Smart Prime 7 ist ein Android-Smartphone, welches 150 Euro kostet und alle wichtigen Grundfunktionen gut erfüllen soll. Leider hat Vodafone noch kein Datenblatt mit allen Details zum Gerät veröffentlicht, aber einige Eckdaten sind bereits bekannt. So ist ein 5 Zoll großen Display (Auflösung vermutlich 720p) und ein Quad-Core-Prozessor von Qualcomm verbaut. Weiterhin an Bord sind ein 2.350 mAh starker Akku, 4G LTE, acht Gigabyte interner Speicher und ein microSD-Steckplatz (max. 64 GB). Das Gehäuse besteht unter anderem aus Glas sowie Chromapplikationen und ist 7,9 mm dünn.

Das Vodafone Smart Prime 7 ist in den Farbkombinationen Weiß/Rosé-Gold und Schwarz/Silber ab dem 6. Mai in allen Vodafone Shops und im Vodafone Onlineshop für 149,90 Euro erhältlich. CallYa-Kunden bekommen das Vodafone-Smartphone etwas günstiger. In Kombination mit einem CallYa Smartphone-Tarif kostet es einmalig 129,90 Euro.
26204378983_2da91098b1_k

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Nest Wifi offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Pixel 4 (XL) offiziell vorgestellt in Smartphones

Google Nest Mini offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Stadia startet am 19. November in Gaming

Google Pixel Buds offiziell vorgestellt in Audio

Apple zeigt die Beats Solo Pro in Audio

Nintendo Switch: Mehr Details zum neuen Pokémon gibt es morgen in Gaming

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming

Motorola Moto G8 Plus soll 2019 kommen in Smartphones