Vodafone Smart Prime 7 vorgestellt

News

Vodafone hat heute ein neues hauseigenes Prepaid-Flaggschiff offiziell vorgestellt. Das Vodafone Smart Prime 7 wird ab Ende der Woche zu haben sein.

Das neue Vodafone Smart Prime 7 ist ein Android-Smartphone, welches 150 Euro kostet und alle wichtigen Grundfunktionen gut erfüllen soll. Leider hat Vodafone noch kein Datenblatt mit allen Details zum Gerät veröffentlicht, aber einige Eckdaten sind bereits bekannt. So ist ein 5 Zoll großen Display (Auflösung vermutlich 720p) und ein Quad-Core-Prozessor von Qualcomm verbaut. Weiterhin an Bord sind ein 2.350 mAh starker Akku, 4G LTE, acht Gigabyte interner Speicher und ein microSD-Steckplatz (max. 64 GB). Das Gehäuse besteht unter anderem aus Glas sowie Chromapplikationen und ist 7,9 mm dünn.

Das Vodafone Smart Prime 7 ist in den Farbkombinationen Weiß/Rosé-Gold und Schwarz/Silber ab dem 6. Mai in allen Vodafone Shops und im Vodafone Onlineshop für 149,90 Euro erhältlich. CallYa-Kunden bekommen das Vodafone-Smartphone etwas günstiger. In Kombination mit einem CallYa Smartphone-Tarif kostet es einmalig 129,90 Euro.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.