Vodafone: WiFi-Calling wird kostenlos

Vodafone

Wie Vodafone heute verkündet hat, bietet das Unternehmen WiFi-Calling ab dem 5. September 2017 ohne zusätzliche Kosten für alle Laufzeit-Tarife, die Sprachtelefonie und LTE enthalten.

Mit WiFi-Calling können Vodafone-Kunden unter anderem in jedem Gebäude über ein WLAN-Netz mit ihrem Smartphone telefonieren und zwar genau so, als seien sie im Mobilfunknetz. Das steigert logischerweise nicht nur den Empfang, sondern auch die Sprachqualität.

Kunden sollen mit der Technologie in öffentlichen, privaten und firmeneigenen WLAN-Netzwerken ohne die Installation einer zusätzlichen App telefonieren können. Der Wechsel vom WLAN- ins LTE-Netz soll dabei ohne Unterbrechung möglich sein.

Laut Vodafone unterstützen aktuell 27 Smartphones die Technologie, darunter die gängigen Modelle von Huawei, Samsung, Sony und Apple.

Übersicht: Vodafone WiFi-Calling

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.