Vue: Smarte Brille ist Headset, Fitness-Tracker und mehr

Es gibt mal wieder ein ganz neues Projekt auf Kickstarter, welches unsere Aufmerksamkeit erlagt hat. Heute dreht es sich um eine smarte Brille.

Diese nennt sich Vue und wird auf Kickstarter in verschiedenen Versionen, unter anderem auch als Sonnenbrille, angeboten. Preislich gesehen bewegen wir uns hier bei knapp 200 Dollar, je nach Modell. Das Early Bird-Angebot war zum Zeitpunkt des Artikels beispielsweise schon ausverkauft. Doch was kann die Brille eigentlich alles?

Neben der Funktion eine normale Brille zu sein, wird man mit der Vue u.a. seine Fitness-Daten aufzeichnen können. Wer möchte kann die Brille auch für Musik und Gespräche nutzen. Töne werden hier mit der Knochenleitung übertragen. Es gibt außerdem auch eine kleine LED, die über eingehende Anrufe informiert.

vue-funktionen

Navigiert wird über die Bügel an der Seite und falls ihr tatsächlich ein Gespräch über die Brille führen wollt, dann gibt es auch ein eingebautes Mikrofon. Gekoppelt wird die Vue natürlich via Bluetooth und es wird eine App für Android und iOS geben. Es wird kabellos geladen und die Laufzeit soll bei knapp einer Woche liegen.

Durchaus nette Idee wie ich finde und wesentlich praktischer, als Google Glass. Die Vue besitzt zwar jetzt keine Funktion, die ich so nutzen wollen würde, aber sie hat einen gewissen Reiz. Der Geek in mir würde diese Technik gerne mal testen. Sollte euch die Vue interessieren, dann schaut doch mal bei Kickstarter vorbei.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung