Wakefy lässt dich und deinen Mac mit Spotify aufwachen

Wakefy

Mit Wakefy könnt ihr einen Wecker auf dem Mac installieren, der euch jeden Tag mit passender Mucke aus dem reichhaltigen Sammelsurium von Spotify weckt.

Einfach eine Playlist auswählen, die euch am besten in den Tag starten lässt und abgesehen davon muss lediglich darauf geachtet werden, dass kein Kopfhörer angeschlossen ist (klar, sonst kommt kein Ton aus dem Speaker) und genug Saft auf dem Akku nebst funktionierender Internetverbindung vorhanden ist.

Das Macbook kann dazu übrigens auch geschlossen sein, muss dann aber ohne Passwortschutz eingerichtet sein, da sonst erst Apps nach Eingabe des Passwortes gestartet werden können. Ein simples Macbook geöffnet lassen und einfach in den Sleep-Mode schicken, soll aber problemlos auch mit Passwortschutz funktionieren.

Herunterladen könnt ihr Wakefy über diese Website.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi Redmi Note 8 Pro im Test: Mit Quad-Kamera auf den Mittelklasse-Thron? in Testberichte

3D-Drucker-Roundup No. 62: Buntes Filament und eine Schubladenbox in Anleitungen

AML-Notrufsystem auf iPhones in Deutschland gestartet in News

2 x Google Home Mini für 39 Euro in Smart Home

tizi mit AirPods Leder Case in Zubehör

backFlip 50/2019: Audi e-tron und Tesla in backFlip

Zhiyun Smooth Q2 Gimbal im Test in Zubehör

Meine Esszimmerleuchte bekommt WLAN-Lampen in Testberichte

Xiaomi Mi 10 kommt im ersten Quartal 2020 in Smartphones

Amazon Echo: Alexa mit Apple Podcasts in Dienste