WhatsApp an das iPhone 5 und iOS 6 angepasst

Auf dieses Update habe ich seit dem ersten Tag des iPhone 5 gewartet, denn WhatsApp gehört bei mir zu einer der meistgenutzten Anwendungen und da haben die schwarzen Balken auf dem Display schon ein bisschen genervt. Mit dem neuesten Update haben die Entwickler nach einer längeren Beta-Phase jetzt aber endlich die neue Version für das iPhone 5 und iOS 6 freigegeben und diese ist ab sofort im App Store verfügbar. Weitere Neuerungen gibt es in Version 2.8.5/6 nicht, es handelt sich also lediglich um ein kleines Update mit dem Fokus auf das neue iPhone und die aktuellste Version von iOS.

App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Redmi K20 Pro Exclusive Edition mit Snapdragon 855 Plus vorgestellt in Smartphones

Huawei Mate 30 Pro: Meine Meinung in Smartphones

Mercedes-Benz: Voller Fokus auf Elektro in Mobilität

Tesla: Neues Model S verabschiedet sich mit Bestzeit aus Deutschland in Mobilität

Huawei FreeBuds 3: Preis und Datum in Audio

Apple iOS 13.1 und iPadOS kommen früher in Firmware & OS

Apple: iOS 13 und watchOS 6 sind da in Firmware & OS

Porsche Design Huawei Mate 30 RS offiziell vorgestellt in Smartphones

Huawei Vision: 4K-Fernseher mit Quantum-Dot-Technologie angekündigt in Unterhaltung

Nintendo Switch Lite im Test in Testberichte